Herzlich Willkommen auf der Seite vom Stamm Forstwald der
Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg

Wölflingslager in Linn 2022

Am Wochenende vom 14. bis zum 16. Oktober sind wir mit den Wölflingen auf unser diesjähriges Stufenlager gefahren. Unser Ziel war der Pfadfinderplatz in Linn. Dort bauten wir am Freitag erst einmal unsere Zelte auf. Am Abend kochten wir gemeinsam Nudeln mit Tomatensoße und verbrachten daraufhin einen geselligen Abendabend am Lagerfeuer. Dort durften die Wölflinge Marshmallows grillen. Anschließend spielten wir Werwölfe.
Weil unser Motto „Ritter und Mittelalter“ war, haben sich die Wölflinge am Samstag auf dem Ritterspielplatz an der Burg Linn austoben dürfen. Dann haben wir in Kleingruppen die Burg erkundet und auf dem Bergfried gepicknickt. Daraufhin spielten ein Händler-Spiel auf der Burgwiese, wobei wir allerdings von einem Starkregen überrascht wurden. Nachdem alle Wölflinge wieder getrocknet und aufgewärmt waren, bereiteten wir das gemeinsame Abendessen vor. Am Abend wurde wieder Lagerfeuer gemacht und Marshmallows gegessen. Durch ein Geisterspiel bereiten wir die Wölflinge auf die anschließende Nachtwanderung durchs umliegende Naturschutzgebiet vor, die alle Wös sehr spannend fanden.
Am Sonntag stand nach einem ausgedehnten Frühstück der Abbau an, an dem sich alle Wölflinge tatkräftig beteiligten. Am Mittag wurden die Ritter nach einem ereignisreichen Wochenende von ihren Eltern abgeholt

Roverlager in Widdau 2022

Am 7.10 begann das Lager der Rover. Dieses Jahr ging es in die Eifel, auf einen abgelegenen Zeltplatz in der Nähe von Widdau. Dort angekommen erkundeten die Rover erstmal die Umgebung und entdeckten den Fluss direkt am Platz und den tiefen Wald.
Am Samstag gingen Sie in den Tierpark Hellenthal und hatten dort eine Menge Spaß, als einzelne Rover Selfies mit Tieren sammelten oder Wildschwein-Ferkel gefüttert und gestreichelt wurden. Die Gruppe durfte über den ganzen Mittag eine große Menge Tiere füttern und erleben, von Rehen bis hin zu Greifvögel. Abends wurde dann ein Lagerfeuer angezündet und der zweite Tag wurde dort mit Marshmallows ausgeklungen. Sonntag bauten die Rover geschwind ab und konnten schon früh abfahren. Insgesamt sind die Rover sehr zufrieden mit dem Lager.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.